Mit Abstand engagiert: Der 16. Jenaer Freiwilligentag - trotz Corona!
2020 09 12 Fwt

Am 12. September ist es wieder soweit und die Freiwilligenagentur Jena lädt alle Jenaer und Jenenserinnen ein, sich im Stadtgebiet zu engagieren. Rund 25 Mit-Mach-Aktionen bieten die Möglichkeit, zu graben, renovieren, schrauben, sprayen, Müll zu sammeln und dabei noch etwas Gutes zu tun. Dies alles unter den nötigen Vorkehrungen des Infektionsschutzes in kleinen Gruppen, möglichst im Freien und teilweise sogar komplett kontaktlos.

Einige Einrichtungen können Corona-bedingt leider nicht teilnehmen, wie zum Beispiel die Seniorenheime. Doch dafür hat sich die Bürgerstiftung etwas Besonders einfallen lassen: Mit der Aktion „Mit Blumengrüßen Freude schenken“ werden Blumensträuße gebunden und dann mit einer musikalischen Begleitung an Seniorenheime in der Stadt verteilt.

Weitere Aktionen an der frischen Luft sind beispielsweise ein kleiner Saaleputz, um den Fluss von Müll zu befreien, oder Grünpflege auf dem Johannisfriedhof. Freiwillige können auch das Naturschutzgebiet an der Leutra säubern, damit das Tal auch in Zukunft ein Platz für Orchideen und andere seltene Arten bleibt.

In Winzerla können Interessierte unter anderem ihrer kreativen Ader freien Lauf lassen. Bei dem Kooperationsprojekt zwischen der Kita „Pusteblume“, dem Stadtteilbüro und dem Freizeitladen Winzerla werden Helfer gesucht, die Lust haben auf Streichen, Hämmern oder Gärtnern. Außerdem bietet Streetwork Winzerla eine Graffiti-Aktion an. Hier soll eine graue Betonwand in ein farbenfrohes Kunstwerk verwandelt werden.

Auch Privatpersonen haben dieses Jahr die Möglichkeit, sich mit einer selbstorganisierten Aktion einzubringen. Man könnte z.B. losziehen und Müll sammeln, Briefe an Senioren schreiben oder Masken nähen. Am Freiwilligentag selbst können Fotos über padlet hochgeladen und mit Anderen geteilt werden.

Der Tag bietet ein einmaliges und unverbindliches Angebot, um in ein freiwilliges Engagement hineinzuschnuppern! Wer Lust hat, Wertvolles zu geben und Wertvolles zurückzubekommen, kann sich am 16. Jenaer Freiwilligentag am 12. September 2020 engagieren.

Melden Sie sich jetzt an unter: buergerstiftung-jena.de/aktionen.html

Und verteilen Sie die Info gern an Freunde, Kollegen, Nachbarn usw.!