Fdj

CDU organisiert Gegenkundgebung

Am vergangenen Samstag demonstrierte die so genannte "Freie Deutsche Jugend" in der Jenaer Innenstadt unter dem Motto "Revolution und Sozialismus - 30 Jahre sind genug". Die CDU organisierte eine Gegenkundgebung und hatte all jene Jenaer Bürger und Bürgerinnen eingeladen, die von 30 Jahren Freiheit, Frieden und Demokratie nicht genug haben. Über 100 Jenaer folgten dem Aufruf und zeigten der selbsternannten Arbeiterjugend, dass sie in unserer Stadt nicht willkommen sind.

Gedenktafel 17 06 1953

Keinen Raum für Extremismus in Jena

Die CDU erinnert an den Volksaufstand 1953, der auch in Jena 20.000 Menschen auf die Straße trieb. Damals Volkswille wurde mit Gewalt gebrochen, heute leben wir in Freiheit und Frieden in einem vereinten Deutschland. Auch dafür Dankbarkeit zu zeigen, ist heute genau der richtige Tag. Die Jenaer CDU legt heute nachmittag um 16 Uhr an der Gedenktafel Löbdergraben (Sparkassengebäude) einen Kranz nieder.

Neuester Medieneintrag

Neue Fernverkehrsanschlüsse in Jena

Die CDU Jena begrüßt die neuen Fernverkehrsverbindungen in Jena und setzt sich für einen Hauptbahnhof ein.