Meldungen

Stadtratskandidaten 2024

CDU Jena nominiert 46 Kandidaten für den Stadtrat - Prof. Schubert ist Landtagskandidat

Die CDU Jena hat am Samstag, den 17. Februar, während einer Aufstellungsversammlung in der Grünen Tanne 46 Kandidatinnen und Kandidaten sowie acht Nachrückende für die Stadtratswahl am 26. Mai nominiert. „Vom Bauarbeiter bis zur Universitätsprofessorin, von der Mitarbeiterin am Uniklinikum bis zum Unternehmer und Veranstalter, wir wollen den Wählern in Jena ein attraktives Angebot unterbreiten. Unser Anspruch als CDU Jena ist es, die Bandbreite unserer Stadtgesellschaft abzubilden sowie Personen aus unterschiedlichen Berufs- und Lebensbereichen auf unserer Liste zu platzieren. Das klare Ziel ist es, unser Ergebnis im Vergleich zur letzten Kommunalwahl deutlich zu verbessern und zurück zu alter Stärke zu finden“, so CDU-Kreis- und Fraktionschef Guntram Wothly. Dem Spitzenteam unter den ersten drei Listenplätzen werden neben Wothly selbst, der auf Platz eins kandidiert, die stellv. Fraktionsvorsitzende und Wenigenjenaer Ortsteilbürgermeisterin Rosa Maria Haschke sowie Landtagskandidat Konstantin Freuer angehören, der gemeinsam mit dem Chef der Jungen Union, Antonio Oktay Kunath, der auf Listenplatz acht steht, die junge Generation auf der CDU-Liste repräsentiert und anführt.

Beitrag lesen

Neuester Medieneintrag

14 Bilder
Img 4911

Listenaufstellung zur Stadtratswahl und Nominierung Landtagskandidat WK 37 am 17.02.24

Am 17.02.24 hat die CDU Jena 46 Kandidaten für die Stadtratswahl nominiert, ihr Kommunalwahlprogramm diskutiert und beschlossen, alle Ortsteilbürgermeisterkandidaten aufgestellt und Prof. Dr. Ulrich Schubert als Kandidat für den Landtagswahlkreis 37 (westlich der Saale) gewählt. Zu Gast waren Erfurts CDU-Kreisvorsitzender Dr. Wolfgang Weisskopf, der durch die Aufstellungsversammlungen führte, und Marion Walsmann MdEP.

Ansehen
8 Bilder
645F8899 F757 4Bde A9Bd 52879Ee21992

CDU Jena mit Delegation beim 31. Politischen Aschermittwoch der CDU Thüringen

Auch in diesem Jahr nahm die CDU Jena mit einer Delegation um Kreis- und Fraktionschef Guntram Wothly und Oberbürgermeisterkandidat Dr. Stephan Wydra am Politischen Aschermittwoch der CDU Thüringen. Neben Prof. Dr. Mario Voigt hielt die Hauptrede der CDU-Bundesvorsitzende Friedrich Merz.

Ansehen
7 Bilder
Image5

Gedenken an die Opfer der NS-Diktatur

Die CDU nahm auch in diesem Jahr am 27. Januar am traditionellen Gedenken an die Opfer der NS-Diktatur teil.

Ansehen