Neues Schulgesetz bedroht Jenaer Schullandschaft

Nur ein Gymnasium und drei Gemeinschaftsschulen in Jena erfüllen die Vorgaben des von der rot-rot-grünen Landesregierung geplanten Schulgesetzes. Darin sind verbindliche Mindestgrößen festgeschrieben, die viele Schulen nach Angaben des Bildungsministeriums nicht erfüllen können. Der Gesetzentwurf stellt einen Frontalangriff auf das erfolgreiche Jenaer Schulsystem dar.

Muenchenroda

Bürgeranhörung in Münchenroda

Am Freitag war die CDU Fraktion mit Guntram Wothly, Norbert Comouth, Rosa Maria Haschke, Brünnhild Egge, Johanna Hübscher, Elisabeth Wackernagel und Johannes Viehrig in Münchenroda, um die Anliegen der Bürger vor Ort aufzunehmen.

Neuester Medieneintrag

Neue Fernverkehrsanschlüsse in Jena

Die CDU Jena begrüßt die neuen Fernverkehrsverbindungen in Jena und setzt sich für einen Hauptbahnhof ein.